Umwelt Wie funktioniert eigentlich Umweltschutz? Wir zeigen es dir! Wir schauen uns unsere Umwelt genau an, erklären, was schiefläuft, und suchen zusammen nach Lösungen. Wir zeigen dir tolle Aktionen, bei denen du ganz einfach mitmachen kannst. Denn es ist wichtig, dass wir aktiv werden und uns mit unseren Freunden und Familien für den Umweltschutz einsetzen. Nur gemeinsam können wir unsere Welt verbessern!

Wie geht es der Natur? Der Living Planet Report 2018 verrät es

Der „Living Planet Report“ heißt auf Deutsch der „Bericht über den lebenden Planeten“. Darin haben Wissenschaftler vom WWF und von anderen Organisationen zusammengetragen, wie es Tierarten, Pflanzenarten und deren Lebensräumen auf der ganzen Erde geht. Der Bericht für 2018 sieht nicht gut aus, denn es gibt immer weniger wilde Tiere.

So kannst du das Klima schützen

Wer Strom spart, hilft dem Klima. Denn Strom wird in einem Kraftwerk erzeugt. Dabei entstehen oft Treibhausgase - das sind Abgase, die die Erde erwärmen. Verbrauchst du weniger Strom, spart das Treibhausgase. Das ist gut fürs Klima.

Aus alt mach neu: Gläser verschönern

Leere Marmeladengläser und Konservengläser brauchst du nicht wegzuschmeißen. Du kannst sie schön umgestalten und edle Dinge darin aufbewahren.

Klima schützen im Winter

Klima schützen ist Erwachsenensache? Nicht nur! Auch du kannst zu Hause mithelfen, Treibhausgase zu vermeiden und damit zugleich Geld und Energie zu sparen!

Wie geht denn das? Geschenkpapier mit Kartoffel

So ein Papier gibt es in keinem Geschäft: Stemple es dir so zurecht, wie es dir gefällt. Und, kein Witz, das klappt prima mit einer Kartoffel.

Plastikmüll im Meer

Plastik vermüllt unsere Meere und gefährdet viele Tiere. Heute haben zwei Drittel der Seevögel bereits Plastikmüll in ihrem Magen. Warum ist das so – und was können wir dagegen tun? Wir sagen es dir.