Mach mit: Dein Plakat für Asiatische Elefanten

Du möchtest dich für den Schutz der Asiatischen Elefanten einsetzen? Dann informiere alle in deiner Umgebung, wie es den Tieren geht. Das gelingt am besten mit einem Plakat. Wir zeigen dir, wie es geht.

© Ola Jennersten / WWF

Du brauchst:

  • Informationen zu Asiatischen Elefanten
  • Stifte in verschiedenen Farben
  • Notizheft
  • Bilder von Asiatischen Elefanten (aus deinem WWF Junior Magazin und aus anderen Magazinen, Zeichnungen)
  • Schere
  • Tonpapier in verschiedenen Farben
  • 1 großen Bogen Fotokarton (in der Größe 42 × 60 Zentimeter oder größer)
  • Klebstoff

Unser Tipp:

Verwende nachhaltiges Material. Das ist besser für die Umwelt. Du kannst auch Altpapier oder -pappe verwenden.

So geht’s:

  1. Stelle alle Informationen zusammen, die du auf deinem Plakat unterbringen möchtest. Notiere sie in deinem Notizheft. Vielleicht gibt es auch Grafiken oder Diagramme, die du abbilden möchtest? Überlege dir auch eine Überschrift für dein Plakat.
  2. Sammele Bilder von Elefanten und schneide sie aus.
  3. Erstelle eine Skizze des Plakates. Überlege dir, wo welche Fotos und Informationen hinkommen sollen. Aus Tonpapier kannst du Elemente basteln, die du auf das Plakat klebst, zum Beispiel Klappelemente mit Fragen und Antworten.
  4. Schreibe die Überschrift auf dein Plakat. Sie sollte gut lesbar sein. Notiere deine gesammelten Informationen auf dem Plakat. Du kannst sie durch verschiedene Farben, Unterstreichungen oder Kästen hervorheben. Klebe die Bilder und andere Elemente auf.
  5. Nun kannst du das Plakat aufhängen und in einem kleinen Vortrag über die Elefanten berichten, was die Tiere bedroht. Wir freuen uns über deinen Einsatz!
© Thomas Cristofoletti / WWF

Mach mit

Wie sieht dein Plakat aus? Wir freuen uns, wenn du es uns zeigst.

Schulstart? Auf jeden Fall nachhaltig!
WWF Yoga für Artenvielfalt mit Carolin