Recycling

Kreislaufwirtschaft: Aus alt wird neu

Ob Fahrräder oder Schuhe, Kleidung oder Kühlschränke: Alte und kaputte Dinge können ausgebessert und repariert werden, so dass du sie wieder verwenden kannst. Oder es wird aus ihnen etwas Neues hergestellt.

Mehr erfahren

Wissenswertes über Plastik

Plastik ist ein anderes Wort für Kunststoffe. Das sind Stoffe, die es in der Natur nicht gibt und die deshalb künstlich hergestellt werden – von der Tüte bis zum Abwasserrohr. Leider gelangt viel Plastik als Müll in die Natur und richtet dort viel Schaden an.

Mehr erfahren

Geisternetze

Sie sind aus Plastik und liegen irgendwo in der Tiefe – keiner weiß, wo genau. Dort sind Geisternetze eine tödliche Gefahr für Fische, Meeressäuger, Meeresschildkröten und Seevögel. Der WWF hat deshalb vor der deutschen Ostseeküste damit begonnen, sie zu suchen und herauszuholen.

Weiterlesen

Reparaturtag für die ganze Familie

Wenn zuhause etwas kaputt geht, wird oftmals Neues gekauft. Mit ein wenig Geschick lässt sich vieles reparieren und erstrahlt wieder in neuem Glanz. Selber reparieren ist gar nicht so schwer und macht Spaß! Wir haben euch 8 Tipps für euren Familien-Reparatur-Tag zusammengestellt.

Mehr erfahren

Nachhaltigkeit im Kleiderschrank: 10 Tipps für Familien

Wachsende Kinder, modebewusste Teenager, Business-Outfits für die Eltern: Wie kann man nachhaltig handeln, wenn es viele Bedürfnisse und Wünsche gibt? Wir haben euch 10 Tipps für mehr Nachhaltigkeit im Kleiderschrank zusammengestellt!

Mehr erfahren

Recycling: Wiederverwerten ist besser

Etwas herzustellen, kostet Rohstoffe und Energie. Es wegzuwerfen ebenfalls. Da ist es schlauer, Dinge wiederzuverwerten. Das nennt man "Recycling" und geht ganz einfach.

Weiterlesen