Mitmachen

Wie in Uromis Küche? Lebensmittel lecker haltbar machen

Für Großeltern und Urgroßeltern war es eine Notwendigkeit, für Familien heute ist es nachhaltig und kann viel Spaß machen: Lebensmittel der Saison, aus dem eigenen Garten oder der Region verwenden und sie für später haltbar machen. Und das Schönste daran? Es gibt für kleine und große Schleckermäulchen die passende Leckerei.

Mehr erfahren

Nachhaltig(keit) lernen? Endlich wieder live in der Schule!

Schon vor der Pandemie hatte sich Schule verändert: Klimastreiks etablierten sich als Mittel junger Menschen, um auf das wichtige Zukunftsthema Klimaschutz verstärkt aufmerksam zu machen. Jetzt beginnt eine neue Normalität in der Schule und Nachhaltigkeit sollte innerhalb und außerhalb des Lehrplanes selbstverständlich werden.

Mehr erfahren

Essensreste: Kann das weg? Nein!

Braune Bananen? Schmecken nicht mehr. Radieschengrün? Weg damit. Trockenes Brot? Ab in die Tonne. Stopp! Stimmt nicht. Das kannst du alles noch essen. Wir zeigen dir, wie es gut schmeckt.

Mehr erfahren

Überall liegt Müll? Starte deine eigene Müllsammelaktion!

Müll und besonders Plastikmüll gehören nicht in die Natur. Leider passiert es doch immer wieder, dass Müll achtlos in der Umwelt entsorgt wird. Wie sieht die Wiese, der Spielplatz oder der Park vor deiner Haustür aus?

Mehr erfahren

So kannst du Plastikmüll vermeiden

Helfe mit, dass nicht mehr so viel Plastikabfall in die Natur gelangt. Denn Plastik schadet den Tieren.

Weiterlesen

Meisenknödel selbst gemacht

Mit eigenem Futter kannst du Meisen und anderen Vögeln helfen, gut durch die kalte Jahreszeit zu kommen. Wir zeigen dir, wie einfach das geht.

Weiterlesen